[Blogparade] Pröbche Roulette #1 Parfum

#PröbchenRoulette

 

Die liebe Madeline von Madelines-Statement hat zur Blogparade aufgerufen. Wie der Title bereits erahnen lässt, dreht sich bei dieser Blogparade alles rund ums Thema Pröbchen. Und wer kennt es nicht? Eine Schublade, Schachtel, Tüte oder was auch immer voll von Pröbchen? Also werden wir künftig – immer zum 01. und zum 15. eines Monats unsere Pröbchen bzw. immer ein Pröbchen zeigen und Euch das Produkt mit unseren ersten Eindrücken kurz vorstellen.

 

Beginnen wollen wir mit der Produktgruppe Parfum

#PröbchenRoulette

In dieser ersten Runde möchte ich Euch ein Parfum vorstellen, welches ich als bekennendes Verpackungsopfer, von der Verpackung her total hübsch finde. Es handelt sich hierbei um Modern Muse von Estee Lauder.

#PröbchenRoulette

Diese wunderschöne Probe mit 7 ml Inhalt habe ich übrigens von der lieben Melanie von Mel-et-fel bekommen, als ich ein Überraschungspaket von Ihr abgekauft habe. Danke noch einmal an dieser Stelle hier.

Bei Modern Muse handelt es sich um einen sehr schweren Duft. Meine Söhne sagen liebevoll Oma-Parfum dazu. Ich würde ihn eher als klassisch bezeichnen. Schwere Düfte trage ich allerdings recht selten – und zur Arbeit schon mal gar nicht (was an den örtlichen Gegebenheiten liegt). Um einen schweren klassischen Duft zu tragen muss die Laune bei mir einfach dazu passen. Ein Hingucker ist das Parfum aber in jeden Fall.

#PröbchenRoulette

Kurze Fakten zum Duft:

Kopfnote:  Jasmin, Orange, Zitrus

Herznote:  Ingwer, Jasmin, Orange

Basisnote: Honig, Sandelholz, Vanille

Duftrichtung: Blumig, orientalisch, süß

Charakter: Feminin, mysteriös

Ich hoffe, Euch gefällt unsere kleine Blogparade und habt vielleicht auch Lust, daran teilzunehmen. Auf dem Blog von Madeline findet Ihr ein Tool, in dem Ihr Eure Blog- oder Instagrambeiträge einfügen könnt.

 

Share

3 Comments

Kommentar verfassen