[Flop] die schlechteste Foundation aller Zeiten?

Wie Ihr, die mir auch bei Twitter folgen, heute bereits lesen konntet, habe ich heute eine neue Foundation getestet….

L.A. Girl Foundation - Flop

Bei meiner Bestellung bei The Makeup Spot – hier berichtet – habe ich von L.A. Girl unter anderem eine Foundation mitbestellt. Denn seitdem wir den Hund haben, bin ich einfach kein Alabaster-Mädchen mehr. Die hellsten Nuancen, die ich sonst zielsicher bei Foundations kaufen konnte, sind mir zu hell. Gerade jetzt im Sommer – trotz täglicher Verwendung von LSF.

Also, musste mal etwas dunkleres her – da kam mir die Bestellung ganz gelegen. Von L.A. Girl habe ich bereits einen Concealer den ich grandios finde – also war es nahe liegend, dass ich auch eine Foundation teste….

L.A. Girl Foundation - Flop

Eine Review zum matten Lippenstift, sowie zum Puder folgt ebenfalls – und zum oben erwähnten Concealer. Zum Puder und zum Lippenstift habe ich noch keine richtige Meinung, da erst einmal getestet.

Fakten:

Die Perfecting liquid Foundation gibt es in 14 verschiedenen Farben. Bei The Makeup Spot sind sie aktuell im Sale für 3,20 € für 30g. Gekauft habe ich die Farbe 953 Natural. Bei L.A. Girl handelt es sich um eine amerikanische Marke aus dem Drogeriesegment. Zielgruppe ist hier wohl eher die jüngere Kundschaft.

INCIs:

Titanium Dioxide 11.0%, Caprylic/Capric Triglyceride, Coconut Alkanes, Silica, Stearalkonium, Hectorite, Lecithin, Glycerin, Maltodextrin, Coco-Caprylate/Caprate, Jojoba Esters, Propylene Carbonate, Tocopheryl Acetate, Soil Minerals/Syringa Vulgaris (Lilac) Leaf Cell Culture Extract, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Sodium Hyaluronate, Phenoxyethanol, Mica, Iron Oxides.

Meine Beobachtungen:

L.A. Girl Foundation - Flop

Für eine liquid Foundation empfinde ich sie schon fast ein wenig fest. Okay – es ist kein Mousse oder Puder, aber dennoch relativ fest. Nicht zu vergleichen mit der neuen Catrice Foundation.

L.A. Girl Foundation - Flop

Bereits beim Verreiben auf der Hand, empfand ich das Gefühl als irgendwie komisch.. Sie lag auf der Haut auf und lies sich hin und herschieben.

Auftrag & Hautgefühl:

Achtung – jetzt wird es unschön…. Nichts für schwache Nerven quasi 😉

Eigentlich habe ich zuletzt alle Foundations mit dem Beautyblender aufgetragen und das funktionierte ausnahmslos ohne Probleme. Mit dem Beautyblender habe ich die Foundation jedoch nur auf dem Gesicht hin und her geschoben. Ich habe es mit leicht angefeuchtet bis hin zu fast tropfnass probiert – immer mit dem selben Ergebnis.

Auch der Auftrag mit einem Foundation Pinsel (Zoeva 102 Silk Finish) gestaltete sich genau so problematisch.

Die Foundation lässt sich einfach nicht wirklich in die Haut einarbeiten. Sie flutscht über das Gesicht. Auch ein Primer (Dermalogica) half kein Stück weiter. Die Foundation hat sich hübsch in alle Poren gesetzt, trockene Hautstellen betont und ansonsten rein gar nichts getan….

L.A. Girl Foundation - Flop

auf der Wange sieht man nichts – an der Nase Betonung von trockenen Stellen und Falten, im äußeren Bereich der Wange werden die Poren betont

L.A. Girl Foundation - Flop

Foundation sitzt nur in den Poren auf der Nase – Rötungen sind maximal sichtbar

L.A. Girl Foundation - Flop

Eine wirklich unschöne Perspektive – normalerweise – es sei denn, man möchte das völlige Versagen einer Foundation dokumentieren. Unter der Unterlippe sieht man schön, wie sich die Foundation auf der Haut befindet und an der Nase, wie alles betont wird, was man eigentlich unter einer Foundation verstecken will. Auch in der Nasolabialfalte hat die Foundation geparkt….

Fazit:

Ein kompletter Fail – Vollausfall – Totalflopp…. Ich habe in meinem Leben schon einige Foundations getestet – aber keine hat bisher so versagt, wie diese. Sie tut nichts von alle dem, was eine Foundation tun soll. Außerdem riecht sie wahnsinnig stark. Wie lange der Geruch anhält, kann ich nicht sagen, da ich die Foundation direkt nach den Fotos vom Gesicht gewaschen habe… wobei – wahrscheinlich hätte ein Kosmetiktuch zum Abnehmen gereicht.

Kennt Ihr solche Totalausfälle? Kennt Ihr L.A. Girl?

Share

Kommentar verfassen