Pröbchen Roulette #5 – heute gibt es was auf die Augen

Pröbchen Party

Auf geht es in eine neue Runde des Pröbchen Roulettes.

Ihr kennt die Aktion noch nicht? Dann könnt Ihr nähere Infos hier nachlesen.

Clinique – all about eyes

 

Clinique all about eyes quick review

Wie fast jede Frau bin auch ich immer wieder auf der Suche nach dem heiligen Gral in Sachen Pflege. Eine Creme, Lotion oder Serum, welches verspricht, die Makel weg zu zaubern. Daher bin ich immer wieder dankbar, wenn ich gerade im eher höherpreisigen Segment Pröbchen erhalte.

Clinique sagt:

Ein leichtes, kühlendes Augenpflegegel, welches Schwellungen, dunkle Schatten und feine Linien reduziert.

 

Clinique all about eyes quick review

Bei der all about eyes Augenpflege handelt es sich um ein leicht weißliches Gel. Es fühlt sich auf der Haut tatsächlich leicht kühlend an. Das Produkt brennt nicht auf der Haut, fühlt sich angenehm an. Es ist nahezu geruchlos und soweit meine Kenntnisse über INCIs reichen, auch reizfrei. Bei Augenpflege ist mir wichtig, dass keine Duftstoffe enthalten sind, da ich diese ohnehin im Verdacht habe, meine Haut zu ärgern. Außerdem fände ich Alkohol auf meiner trockenen Augenpartie auch eher kontraproduktiv. Daher waren die Inhaltsstoffe, soweit ich es überblicken kann, prima.

Ich muss jedoch sagen, dass meine Augenpartie ein bisschen mehr braucht. Die all about eyes gibt es jedoch auch in der rich Version. Diese hatte ich bereits einmal und fand sie für meine Augenpartie besser geeignet. Zum Versprechen, dass Schwellungen reduziert werden und Schatten verblassen kann ich nicht all zu viel sagen. Ich trage meine Pflege morgens im Halbschlaf auf und gehe dann mit dem Hund 😉 Danach bin ich erst in der Lage, aus den Augen zu schauen…. Allerdings ist, wie bereits erwähnt, für mich die rich Version besser geeignet. Daher konnte die all about eyes meinen Linien hust! Falten nicht viel entgegen setzen.

Größe/Preis/Bezugsquelle:

Erhältlich ist die Augenpflege nahezu in jeder Parfümerie und bei Clinique direkt. Sie enthält 15 ml und kostet ca. 36,- €

Inhaltsstoffe:

Clinique all about eyes quick review

Cyclopentasiloxane, Water, Isostearyl Palmitate, Polyethylene, Butylene Glycol, Polysilicone-11, Ethylene/Acrylic Acid Copolyer, Morus Bombycis (Mulberry) Root Extract, Caffeine, Phytosphingosine, Triticum Vulgare (Wheat Bran) Extract, Scutellaria Baicalensis Root Extract, Whey Protein/Lactis Protein , Olea Europaea Fruit Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Cholesterol, Lionleic Acid, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Pyridoxine Dipalmitate, Sucrose, Clycerin, Dimethicone, Glyceryl Laurate, PEG/PPG-18/18 Dimethicone, Quaternium Bentonite, Petrolatum, Cetyl PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Propylene …, Sodium Chloride, Disodium EDTA, Sodium Sulfate, Sodium Metarisulfite, Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499)

Fazit:

Wer eine leichte Augenpflege sucht, ohne reizende Inhaltsstoffe oder Duftstoffe/Parfum, sollte sich die all about eyes von Clinique einmal näher ansehen. Für meine Augenpartie ist es leider ein bisschen zu wenig ich bin auch keine 20 mehr 

Ich hoffe, Euch hat mein kleiner Beitrag gefallen. Schaut doch auch bei den anderen Mädels, vom Pröbchen Roulette vorbei:

Madeline’s Statement – http://madelines-statement.de

Marie-Theres von Marie-Theres Schindler – www.marie-theres-schindler.de
Katja von Schminktussis Welt – http://schminktussis-welt.blogspot.de/…
Andrea von Fräulein Coffee – http://fraeuleincoffee.blogspot.de/
Michaela von Liris Beautywelt – http://blog.liris-beautywelt.de/

Share

One Comment

Kommentar verfassen