[Skincare] Obst fürs Gesicht? Papaya Serum von el Kadife

el Kadife Papya Serum

Immer wieder auf der Suche nach dem hl. Gral der Hautpflege habe ich für Euch das Papaya Serum von el Kadife getestet.

Was el Kadife über das Serum sagt

Ein hochwertiger Wirkstoffcocktail aus Hyaluron und Papaya, ein hoher Anteil an Aloe Vera und Provitamin der Gruppe B5 veredelt mit Micro Silber kann ein irritiertes Hautbild wieder in Harmonie bringen. Für die unreine und zur Akne neigende Haut, sowie für „gereizte“ Haut nach dem Sugaring oder Waxing. Durch regelmässige Anwendung wird das Hautbild deutlich verbessert. Bei Neigung zu eingewachsenen Härchen.

Ein wahres Multitalent oder Mogelpackung?

Zugegebener Maßen ist die Überschrift etwas reißerisch 😉 Jedoch verspricht das Serum sowohl für die Gesichtshaut tolle Resultate zu erzielen, als auch nach der Haarentfernung. Ob hier jetzt Haarentfernung für das Gesicht gemeint ist oder am ganzen Körper konnte ich jedoch nicht zweifelsfrei ermitteln.

el Kadife Papya Serum

Die äußeren Werte

Das Serum kommt in einer Plastikverpackung daher. Durch Drehen am Deckel, wird der Pumpspender aus dem Körper heraus gedreht. Diese Art der Verpackung ist wahrscheinlich ziemlich unökologisch – gefällt mir jedoch sehr gut, da man keinen Ärger mit wackeligen Deckeln hat. Ich nehme auch an, dass diese Art des Verschlusses auch bei einer Reise stand halten wird.

el Kadife Papya Serum

INCIs

el Kadife Papya Serum

Leider ist Parfum enthalten – ein kleiner Wermutstropfen. Allerdings habe ich die Parfumierung als dezent empfunden und recht angenehm. Und über Sinn und Unsinn von Mikrosilber in Pflegeprodukten streiten sich die Geister…

Menge, Preis und Bezugsquellen:

Hier kann ich leider nicht all zu viele Informationen liefern. Meinen Recherchen zu Folge wird es wohl in Kosmetikinstituten benutzt, die Enthaarungen anbieten. Ferner ist es auf der Hersteller-Seite gelistet – jedoch ohne Mengen oder Preisangaben.

Meine Eindrücke

Das Serum ist leicht opak und leicht gelig. Der Duft ist dezent und angenehm. Sie lässt sich super entnehmen und dosieren. Wie bereits eingangs erwähnt, gefällt mir der Spender.

Die Haut hat sich gut gepflegt angefühlt, ohne das ein Film hinterlassen wurde. Ob dieses Serum jetzt mehr oder weniger gebracht hat, als andere? Ehrlich gesagt, kann ich diese Frage nicht zweifelsfrei beantworten.

Gefallen hat es mir ganz gut – allerdings auf Grund der Schwierigkeit der Bezugsmöglichkeiten kein Nachkaufkandidat.

 

Produkt-Sponsoring aus dem Blogger-Club.de

Share

One Comment

  1. Hey, das klingt auf jeden Fall interessant. Jedoch habe ich mit Fruchtsäuren etwas Probleme. Ich weiss nicht, ob ich es vertragen würde.
    Liebe Grüße an dich!

Kommentar verfassen